Aus Zeitungsschnipseln, alten Büchern und vergessenen Papieren entstehen neue Kreaturen


Mein bevorzugtes Material: altes Papier. Je äter desto besser! Dabei ist es mir egal, ob es Zeitungen, Bücher, Zeitschriften oder Bestellzettel sind. Wichtig ist mir nur, dass das Papier eine Geschichte erzählen kann. Dazu kommt ein altes Stempelset mit Buchstaben (erstanden auf einem Flomarkt in Rostock).


Mein Stil: man könnte es Collagen nennen, auch wenn ich nicht mit Schere und Kleber hantiere. Meine Illustrationen entstehen zum größten Teil am Computer.


Produkte: Aus all diesen Komponenten entstehen dann Postkarten, Schachtellichter, Hefte, Magnete, Geschenkpapier, Blöcke und noch vieles mehr.


Seit 2007 arbeite ich unter dem Label TikiOno. Viele Jahre lief das nebenher. Seit 2014 lebe ich von meiner Papierwelt.


Das Wort TikiOno ist ein Kunstwort, zusammengesetzt aus den polynesischen Wörtern: Tiki und Ono.


Tiki    = der erste Mensch

Ono     = der Wille, etwas zu erreichen


Inzwischen ist TikiOno eine eingetragene Marke.

TikiOno bei

Spreadshirt

TikiOno bei

DaWanda

TikiOnos

Onlineshop

........................................................................................

Hier erfährst Du Neues von mir:

TikiOno bei

etsy

Hier kannst Du meine Sachen kaufen:

Hier kannst Du mich erreichen:

Telefon:

0175 - 9967218


Mail:

info@tikiono.de

.........................................

.................................................................................................................